The Openstream Nr. 13, September/Oktober 2017

E-Commerce Abenteuer Schweiz, Shopping in Virtual Reality, Erfolgsfaktoren für Webshops, Geständnis eines Googlers am WordCamp Bern, Digitalisierung als Krawattenkiller, Blockchain im Handel, Umgang mit negativem Feedback auf Social Media, WordPress, WooCommerce und Magento Updates und Events im Oktober und November

Bevor Nina “zu Wort kommt”, sollte man noch kurz erwähnen, dass am Dienstag Magento 2.2 erschienen ist. Über einige der Neuerungen hatten wir hier bereits geschrieben. Entwickler*innen, die sich noch nicht mit Magento 2 auseinander gesetzt haben, können im November in Zürich ein zweitägiges Magento 2 Backend Developer Training absolvieren. Es besteht die Hoffnung, dass Magento 2.2 das “neue” Magento 1.7 ist, also im Sinne der “Ausgereiftheit”.

Das unabhängige und renommierte Marktforschungs- und Analyseunternehmen, Forrester Research, hat im dritten Quartal 2017 im Rahmen einer The Forrester Wave™ Studie zum Thema B2B Commerce Suites for Midsize Organizations die kostenpflichtige Magento 2.2 Enterprise Edition als führendes Shop-System ausgezeichnet. Magento spielt hier in der Liga von Enterprise-Systemen wie Oracle, IBM Websphere und Salesforce Commerce Cloud mit.

Die kostenlose Community Edition von Magento ist im B2B-Bereich nicht ganz so umfangreich wie die Enterprise Edition, grundlegende B2B-Funktionen wie Kundengruppen und Staffelpreise sind aber natürlich auch standardmässig enthalten. Über die genauen Unterschiede hatten wir bereits im Juni in unserem Blog berichtet. In der aktuellen Ausgabe des eStrategy Magazins (siehe unten), geht Josef Willkommer auf weitere Details der Forrester-Studio ein.

Somit ist und bleibt Magento auch für ambitionierte Schweizer Startups und KMU das Open Source Shop-System erster Wahl, sowohl die Enterprise als auch die Community Edition – im B2B und B2C. Magentos kleiner Open Source Bruder, WooCommerce, wird bei Openstream nach wie vor auch sehr gerne für kleinere E-Commerce Projekte eingesetzt. Die Vor- und Nachteile unserer beiden bevorzugten Shop-Systeme erläutern wir gerne in einem persönlichen Gespräch im Kontext der jeweils individuellen Anforderungen.

#Infografik

E-Commerce Abenteuer Schweiz

Auf Twitter sind wir über eine Anzeige der Schweizerischen Post auf das Whitepaper Willkommen im Abenteuerland – E-Commerce in der Schweiz aufmerksam geworden, welches sich beim Download eher als optisch sehr ansprechende und auch von den Informationen gut gelungene Infografik entpuppt.

Die Infografik basiert auf einer B2C-Studie der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) und der Schweizerischen Post mit dem Titel E-Commerce-Stimmungsbarometer 2016. Diese Studie ist das eigentliche Whitepaper und kann im Artikel als PDF heruntergeladen werden.

#VR

What will shopping feel like in virtual reality?

Will robots steal our jobs? Will we really be travelling to the office in flying cars? And more importantly, will offices even exist? Virgin’s new podcast series started in July 2017, Future Visions, tries to give answers to all these questions and more as the surreal world of tomorrow is explored through the finest minds of today.

Bild von s4svisuals

#Magazin

Erfolgsfaktoren für den Webshop

In der dritten Ausgabe des eStrategy-Magazins, findest du auf den 120 Seiten mehr über den Hype um Caspers & Co. heraus und wie du deinen Onlineshop verbessern kannst anhand der Analyse des Hypes. Hier die E-Commerce Themen der aktuellen Ausgabe in der Übersicht:

  • Matratzen, Matratzen, nichts als Matratzen
  • Der große Matratzen-ONLINESHOP-Vergleich
  • Erfolgsfaktoren für den Webshop
  • Der richtige Umgang mit ausverkauften Artikeln
  • Online Customer Experience im E-Commerce
  • Online-Lebensmittelhandel: Customer Experience auf dem Prüfstand
  • Magento Business Intelligence als zentrales Reporting- und Analysewerkzeug im E-Commerce
  • Magento Commerce ist das führende Open Source Shopsystem für den Mittelstand
  • Das neue B2B ist B2C – B2B-Geschäft im Wandel
  • E-Commerce im B2B: Welchen Nutzen hat der Kunde?
  • Kundenservice im digitalen Business: Mammutaufgabe oder Spielerei?
  • Der Bot, mehr als ein lustiger Avatar
  • Wie Digital Asset Management Content Manager unterstützt
  • Erfolgreiche Digitalisierung im Mittelstand – Kulturelle Veränderungen als Voraussetzung

#SEO

Geständnis eines Googlers am WordCamp Bern

  1. build a strong, clean foundation: https, mobile, speed, markup, security
  2. content for your site’s purpose & audience: show awesomeness
  3. stay nimble & curious; always experiment & test

Und weitere Themen vom WordPress Contributor Day und WordCamp in Bern am 08./09. September 2017.

#KMU

Die Digitalisierung ist ein Krawattenkiller

Eine gut gelaunte Monica Babilon alias DJane stimmte bereits vor 9 Uhr morgens mit gutem Elektrosound und Begleitgesang den Konferenzsaal im obersten Stockwerk der Messe Zürich ein auf den zum ersten mal statt findenden Digital Summit für KMU. In 20 Keynotes und 42 Lernwerkstatt-Sessions hat die grösste Schweizer Expo für Marketing, Event und Promotion, die SuisseEMEX, eine parallele Konferenz ins Leben gerufen bei der konkrete Lösungen und das “Wie” im Vordergrund stehen sollen.

#Podcast

Was bedeutet die Blockchain für den Handel?

In diesem Artikel weisen wir auf einen sehr interessanten Podcast von Kassenzone hin, welcher sich damit auseinander setzt, was die Blockchain für den Handel bedeuten kann. Den Podcast gibt es ausserdem noch als Transkript am Ende des Kassenzone Blog Artikels oder im reinen Audioformat auf SoundCloud.

#SocialMedia

Wie geht ihr mit negativem Feedback auf Social Media um?

Tipps von Nathalie Sifrig wie man als Unternehmen mit negativem Feedback umgehen sollte.

  • Monitoring
  • Privatnachrichten oder öffentliche Kommentare?
  • Höflichkeit und ehrliche Sprache
  • Wann reagieren und wann nicht?
  • Fazit

#Updates

WooCommerce 3.2

There are a small number of remaining open issues that need to be fixed before the release candidate (RC) for WooCommerce 3.2 can be tagged and sent out . When an RC is shipped it means the dev team thinks they’re done, so it is important that all known issues are fixed before that happens. To ensure a successful release and give everyone time to test the RC and the release of WooCommerce 3.2 have been pushed back by one week. Here is the new release schedule:

  • Release candidate: September 27th 2017
  • WooCommerce 3.2: October 11th 2017

Magento 2.2

Magento 2.2 wurde am Dienstag veröffentlicht. Die Community hat in den letzten Monate sehr viel dazu beigetragen, dass viele Bugs aus Magento 2.1 behoben werden. Eine der für Entwickler relevanten Änderungen ist die Unterstützung von PHP 7.1 und die Aufhebung des PHP 5.6 Supports. Indirekt profitieren davon natürlich auch die Shop-Betreiber, denn PHP 7 ist deutlich performanter als PHP 5.6.

Magento 1.9.3.6, 2.0.16, 2.1.9 Security Updates

On September 14 a new Magento security patch was released. It fixes almost 40 issues and improves the security against cross-site request forgery vulnerabilities. The security patch is in version 1.9.3.6, 2.0.16 and 2.1.9. It’s important that this update is installed as soon as possible, because the vulnerabilities which are closed in this update are already being exploited. More about the update can be found in the Magento Tech Resources.

Bild von monsitj

WooCommerce 3.1.2 Update

WooCommerce version 3.1.2 was released on August 15 and contains 17 fixes for all kind of issues.

Magento 2.1.8 Update

Magento 2.1.8 was released on August 9 and is a larger update. It contains over 100 functional fixes and enhancements, some from the Magento community. It can be downloaded from GitHub, Composer or Magento software archive.

WordPress 4.8.1 Update

WordPress version 4.8.1 contains 29 fixes and enhancements. One important fix is for the rich text widget and there is also a new custom HTML widget.

 

#Events

Global WordPress Translation Day

30.09.2017 in Zürich und Online

Global WordPress Translation Day is a 24-hour global event dedicated to the translation of the WordPress ecosystem (core, themes, plugins).

It’s a unique and innovative event, a cool mix of digital and physical: first, there is going to be a 24-hour livestream on wptranslationday.org that will provide inspiration and training to both coders and translators on localizing and internationalizing. In addition to that, we will come together in Zurich to learn about internationalization (i18n) and localization (l10n), as well as to translate WordPress, plugins, and themes.

Last year’s GWTD was lots of fun and this year the celebration is double: September 30 has also been designated as International Translation Day by the United Nations!

WooCommerce Developer Conference

19./20.10.2017 in Seattle

WooConf is the ultimate event for the WooCommerce community. Join us for two days of talks, demos, and workshops about the future of Woo, how open source software allows you to go beyond the typical in eCommerce, and our mission to make selling online accessible to anyone. Meet the Woo team, other developers, agency owners and WooExperts and be part of the conversation about the future of open eCommerce.

Swiss E-Commerce Conference

16.11.2017 in Baden

More than 600 attendees, 60 speakers, 40 sponsors, and 2 Teslas made last year’s event a beautiful day for networking, knowledge-sharing, and interactivity. Watch the video recap to get an idea what will happen this year at the Trafo conference center in the city of Baden.

Magento 2 Backend Developer Training

17./18.11.2017 in Zürich

Nach dem ersten Magento 2 Frontend Developer Training dieses Jahr im Mai mit Rico Neitzel und dem Magento 2 Backend Developer Training im April 2016 mit Vinai Kopp, findet am 17. und 18. November erneut ein zweitägiges Magento 2 Training statt, welches sich dieses mal an Backend Entwickler richtet. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt, um sicher zu stellen, dass Raum für individuelle Fragen und Problemlösungen bleibt.

 

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial