Unsere 7 beliebtesten Blog Artikel 2016

Im Jahr 2007 haben wir begonnen auf Blogger zu bloggen. 2010 haben wir dann alle Blogger Artikel in WordPress importiert und auf WordPress weitergebloggt. Somit feiern wir 2017 10-jähriges Blog-Jubiläum. Hurra!

Im Jahr 2016 haben wir auch wieder fleissig für euch gebloggt und führen hier nochmal die 7 beliebtesten Artikel auf.

  1. 16 Magento 2 Templates
  2. Sprachpaket Deutsch (Schweiz) für Magento 2
  3. Zahlungsarten für den Schweizer Onlineshop
  4. Die wichtigsten Shop Systeme in der Schweiz
  5. Magento 2 Developer Training in Zürich
  6. Bitcoin in meinem Shop akzeptieren
  7. Deploying an SSD Magento 2 Cloud Server in 55 seconds

Insgesamt wurden unsere beiden Blogs über 33’000 mal aufgesucht mit einer durchschnittlichen Besuchszeit von 3 Minuten und 21 Sekunden. Wahnsinn!

Wir haben uns vorgenommen im neuen Jahr noch mehr über WordPress und WooCommerce zu schreiben, wie gewohnt mit Ausrichtung auf Schweizer Shop-Betreiber und Shop-Entwickler. Dass wir uns mit Magento gut auskennen ist aus dieser Rangliste gut ersichtlich, wir sind aber auch mit WordPress und vor allem WooCommerce sehr stark.

The following two tabs change content below.

Nick Weisser

Inhaber, Entwickler und Chief Happiness Officer at Openstream
DevOps ninja, developer and chief happiness officer @openstream, Swiss Magento usergroup lead, WordPress and WooCommerce polyglot for de_CH and blogger. Ist bei Openstream für Projektleitung und Qualitätskontrolle zuständig, wobei er sehr gerne Tools wie JIRA und Git verwendet, um Aufgaben und Code-Änderungen zu jonglieren. Wenn er sich nicht mit Magento oder WordPress beschäftigt, ist er gerne auf dem Bodensee stehsegeln oder am Feldberg und in den Alpen skifahren.

Latest posts by Nick Weisser (see all)

Flattr this!

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Unsere 7 beliebtesten Blog Artikel 2016 […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.