MwSt. von 8.0 auf 7.7% umstellen

Am 01.01.2011 wurde die Schweizer Mehrwertsteuer von 7.6 auf 8.0% bzw. 2.4 auf 2.5% erhöht. Zum 01.01.2018 steht wieder eine Änderung an, dieses mal aber eine Reduzierung wie man aus nachfolgender Tabelle der eidgenössischen Steuerverwaltung entnehmen kann.

Im Optimalfall bedeutet das für dich als Shop-Betreiber oder -Entwickler, dass du lediglich zwei Werte in deiner Shop Konfiguration anpassen musst. Wenn du deine Preise allerdings exklusive MwSt. erfasst hast, müssen alle Produkt- und möglicherweise auch Versandkostenpreise angepasst werden. In diesem Fall können alle Produktdaten z.B. im CSV-Format exportiert, angepasst und wieder importiert werden.

Wie das in WooCommerce und Magento manuell geändert werden kann, erklären wir in diesem Artikel.

Entwicklung der MwSt. Sätze

Seit Normalsatz Sondersatz Beherbergungs-leistungen Reduzierter Satz
Ab 1. Januar 2018
Steuererhöhung FABI
7.7% 3.7% 2.5%
1. Januar 2011
(Erhöhung der Mehrwertsteuersätze zugunsten der Invalidenversicherung [IV])
8.0% 3.8% 2.5%
1. Januar 2001
(Einführung MWSTG; Erhöhung der Mehrwertsteuersätze zur Finanzierung der Eisenbahngrossprojekte [FinöV])
7.6% 3.6% 2.4%
1. Januar 1999
(Erhöhung der Mehrwertsteuersätze zugunsten der Alters- und Hinterlassenenversicherung [AHV] und der Invalidenversicherung [IV])
7.5% 3.5% 2.3%
1. Oktober 1996
(Einführung Sondersatz Beherbergung)
6.5% 3.0% 2.0%
1. Januar 1995
(Mehrwertsteuerverordnung)
6.5% 2.0%

MwSt. in WooCommerce von 8.0 auf 7.7% umstellen

Die entsprechenden Einstellungen findest du unter WooCommerce / Einstellungen / Mehrwertsteuer / Standard Raten.

MwSt. in Magento von 8.0 auf 7.7% umstellen

In Magento 1 findest du diese Einstellungen unter Verkäufe / Steuer / Steuerzonen- und -sätze verwalten.

Falls du bei der Umstellung Unterstützung benötigst, gerne Kontakt aufnehmen.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial