Die längste Studie über Happiness

Als Chief Happiness Officer kann es durchaus vorkommen, dass man sich die Frage stellt, was einen neben erfolgreich durchgeführten E-Commerce Projekten sonst noch im Leben so glücklich macht. Deshalb zur Abwechslung heute mal ein Thema, in dem es nicht direkt um E-Commerce oder die Arbeitswelt geht.

Eine bereits 75 Jahre andauernde Harward-Studie ist dem Thema “What makes a good life?” (was macht ein gutes Leben aus) wissenschaftlich auf den Grund gegangen.

In einem TED Vortrag teilt der gegenwärtige Studienleiter drei wichtige Lektionen der Studie, sowie einige praktische Weisheiten wie man ein langes und erfüllendes Leben lebt.

Der wichtigste Punkt gleich vorweg:

Gute Beziehungen halten uns gesünder und glücklicher.

Das gilt vermutlich auch für Geschäftsbeziehungen 😂

Der TED Vortrag ist auf Englisch, ist aber mit englischen und deutschen Untertiteln verfügbar. Ich begegne immer wieder Menschen, die TED Vorträge noch nicht kennen und bin dann etwas verwundert wie so etwas überhaupt möglich ist.

Andere gute TED Talks können gerne in den Kommentaren verlinkt werden.

 

Flattr this!

Eine Idee zu “Die längste Studie über Happiness

  1. Pingback: The Openstream Nr. 9, März/April 2017 – Openstream

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial