UX Camp – User Experience Unconference in Zürich

Nachdem ich im letzen Jahr zu spät davon erfahren habe, stand die Teilnahme am UX Camp letzten Samstag, den 16. Mai schon lange fest. Im Toni Areal in Zürich trafen sich Professials und Studenten um Ihre Erfahrungen aus dem Fachbereich UX (User Experience) in Form einer sog. Unkonferenz zu teilen.

 

Projektentwicklung und User Experience

Die erste Session, die ich besuchte war von Christian Heldstab alias @DerDavoser. Er gab einen Überblick wie Aufgaben aus dem Bereich UX in einen agilen Entwicklungsprozess mit eingebunden werden können.

Memi Beltrame alias @Bratwurstkomet, teilte seine “Mantra” des Arbeitsalltags. Eine äusserst amüsante aber doch auch einprägsame und überzeugende Session über die Organisation der Arbeitsalltags.

  • OHIO steht zum Beispiel für only handle it once und errinnert daran Aufgaben wirklich zu erledigen und nicht mehrfach damit anzufangen.
  • You need money to make money Um den Erfolg zu steigern braucht es Investitionen, in der Pause darauf habe ich im Aussenbereich des Toni-Areals noch das passende Graffiti entdeckt 😉

You need money to make money



 
Alle Mantras aus der Session von Memi Beltrame finden sich in folgendem Tweet.

Die Praxis

Die Story Mapping Session von Christian Heldstab war dann Praxis pur. Die Teilnehmer waren aufgefordert die Arbeitsgänge direkt selbst durchzuspielen. Beim Story Mapping geht es darum Teilaufgaben eines Projekts zu sammeln. In der Diskussion mit Kollegen und manchmal auch mit Auftraggebern Aufgaben nach Relevanz zu sortieren und zu priorisieren. Dadurch kann sich ein guter Überblick über Wert, Aufwand und Komplexität von Anforderungen entwicklen.

 

Es gab natürlich viele weitere Sessions.

Ich habe eine Menge Impulse und Infos für unseren Arbeitsalltag eingepackt und den Tag unter passionierten Experten und Studenten genossen!

Vielen Dank an die Organisatoren, Volunteers und Sponsoren für das UX Camp 2015.

 

Sessionboard

Sessionboard

The following two tabs change content below.

Marianne Jehle

E-Commerce Projeklteiterin und Certified Scrum Master bei Openstream. Davor war ich viele Jahre in den Bereichen Marketing, Onlinemarketing, Account Management und Grafik Design eines Grosshandels tätig. Agile Projektentwicklung und Lean UX sind mein Fachgebiet.

Latest posts by Marianne Jehle (see all)

Flattr this!

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.