Auf Facebook verkaufen mit osCommerce und Magento

Facebook Fan PageDie US-amerikanische Firma Social eCart bietet allen osCommerce und Magento Händlern die Möglichkeit, Ihre Produkte direkt auf der eigenen Facebook Firmen (Fan) Seite anzuzeigen und diese dort sogar in einen temporären Warenkorb zu legen.

Unsere ersten Tests haben uns durchaus vom Potential dieser Lösung überzeugt, wenngleich Produktoptionen noch nicht sauber zu funktionieren scheinen (Produkt kann nicht mehr aus dem Warenkorb gelöscht werden) und der Warenkorb nach erfolgreicher Bestellung nicht geleert wird. Bei einem mehrsprachigen Shop werden standardmässig die englischen Produktinformationen ausgelesen. Zum Bestellvorgang selbst wird dann auf den Shop weitergeleitet.

Obwohl es auch schon Lösungen gibt, bei denen man auch den Bestellvorgang auf Facebook durchläuft, finde ich diesen Ansatz nicht schlecht, da man so bei der Auswahl der Zahlungsanbieter flexibel bleibt.

Nachfolgend ein kurzes Video, welches anhand unserer auf osCommerce basierenden Schweizer Webshop Lösung swisscart®, einen ersten Eindruck vermittelt. Im Warenkorb befinden sich 2 Laptops mit Produktoptionen, die leider nicht gelöscht werden können, weil sie Produktoptionen haben (Bug von Social eCart). Produkte ohne Optionen kann man problemlos aus dem Warenkorb löschen.

Diese Integration bieten wir ab sofort all unseren bestehenden und neuen Magento, osCommerce und swisscart® Kunden an. Sie können den Demo Shop auch selbst auf Facebook besuchen.

Flattr this!

Eine Idee zu “Auf Facebook verkaufen mit osCommerce und Magento

  1. Pingback: Tweets that mention Auf Facebook verkaufen mit osCommerce und Magento « Openstream Blog - osCommerce, Magento, TYPO3 und weniger Wichtiges -- Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial